rendering
© Hanseatische Immobilien Treuhand, annahopp architekten, Anne Lampen Architekten
Die architektonische Idee für das Teilquartier stammt von den beiden Architekturbüros annahopp architekten und Anne Lampen Architekten, beide BDA Berlin
10.12.2021
Konzeptvergaben

Der bezahlbare Traum vom eigenen Haus

„Vielfalt York“ heißt das neueste Projekt: Im York-Quartier entstehen 112 Reihen- und Doppelhäuser in DGNB-Zertifizierungsqualität. Am 09.12.21 fand der gemeinsame Pressetermin der KonvOY und dem Bauträger und Projektentwickler Hanseatische Immobilien Treuhand GmbH + Co. KG (kurz hit.) statt. Der Termin bildet den Startschuss für das Projekt.

übergabe
© Michael Möller
Ausloberin KonvOY und Bauträger hit.-Unternehmensgruppe starten mit dem Pressetermin am 09. Dezember 2021 offiziell das Projekt „Vielfalt York“

Bezahlbarer Wohnraum in attraktiver Lage, der auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner Rücksicht nimmt und ganz nebenbei auch noch durch hohe Energieeffizienz besticht: Dieses nachhaltige Rundum-Konzept kennzeichnet die künftige Bebauung des rund 2,8 Hektar großen Grundstücks im Süden des York-Quartiers. Im Rahmen eines Pressetermins am Donnerstag stellten die städtische KonvOY GmbH sowie die Hanseatische Immobilien Treuhand GmbH + Co. KG (kurz hit.) als Bauträger und Projektentwickler den Entwurf unter dem Titel „Vielfalt York“ vor. Geplant sind in dem Teilquartier insgesamt 54 Doppelhaushälften und 58 Ensemblehäuser. „Das York-Quartier selbst ist schon ein wichtiger Baustein der Stadtentwicklung durch die 1.800 neuen Wohneinheiten. Nun bieten insbesondere die Starter- und Budgethäuser in diesem Baufeld eine tolle Lösung für das Segment für kostengünstiges Wohnen im Eigentum“, betont Stadtbaurat Robin Denstorff.

 

Nachdem der Kaufvertrag am 28. Oktober 2021 besiegelt wurde, folgen jetzt die nächsten offiziellen Schritte: Werden die bauplanerischen Verfahren zügig abgewickelt, ist der symbolische erste Spatenstich bereits Anfang 2023 denkbar. Die ersten Bewohner könnten dann in 2024 einziehen.

 

Sie interessieren sich für das Projekt und möchten Kontakt mit der hit.-Unternehmensgruppe aufnehmen? Dann geht es hier zur Projektseite:

Zur Webseite

 

Zur Pressemitteilung

Zur Projektzusammenfassung

31.01.2024
Veranstaltungen

Der Dialog geht weiter

Die Stadt Münster lädt zur Informationsveranstaltung ins Offizierskasino ein.
Weiterlesen
11.01.2024
Kommunikation

Wilsberg ermittelt

Der Privatdetektiv Wilsberg aus der gleichnamigen ZDF-Krimiserie ermittelt diesen Samstag an einem besonderen Ort: der York-Kaserne.
Weiterlesen
21.11.2023
Baufortschritt

Energiewende in Aktion

Die Neubauten werden mit Photovoltaikanlagen ausgerüstet.
Weiterlesen
19.10.2023
Kommunikation

KonvOY auf der Expo Real

Die KonvOY war als Teil der Wirtschaftsregion Münsterland bei der Immobilienmesse Expo Real.
Weiterlesen